Produkte

/

Produktübersicht

 / 

Gasableiter

2-polige GDT

Direktauswahl Produkte

GDT (Gas Discharge Tube) bestehen  aus zwei Metallelektroden, die meist mit emissionsfördernden, funkenbeständigen Über­zügen versehen sind. Sie werden in geringem Abstand zuein­ander an den Stirnseiten von Keramikröhrchen angebracht und mit dieser mittels Hochtemperatur hart­verlötet. Die somit hermetisch dichten Metall- /Keramikkörper sind mit einer speziellen Edelgas­mischung (Argon, Neon, etc.) unter präzise berechnetem Druck gefüllt.

Technische Daten: Gasentladungsableiterkatalog (GDT) 

Weiter zu: 2-polige GDT

3-polige GDT

Direktauswahl Produkte

3-polige GDTs (Gas Discharge Tube) ersetzen zwei Stück 2-Elektroden-Ableiter. Sie bestehen aus einem längeren Keramik­zylinder mit zwei Metallelektroden und mittig einer Ring­­elektrode mit einem gemeinsamen Gas­ent­lad­­ungs­raum. Vorteil dieser Konstruktion ist es, dass ein Potenzialausgleich zwischen allen Adern gleichzeitig erfolgt und die Energie gleichmäßiger und schneller über die Ringelelektrode zur Erde ab­geleitet wird. Es kann kein Potenzialunterschied auftreten!

Technische Daten: Gasentladungsableiterkatalog (GDT)

Weiter zu: 3-polige GDT

Sonderausführungen

Direktauswahl Produkte
Drucken | Drucken |Bookmark