Äußerer Blitzschutz

/

Eritech System 3000

Meldungen aus dem Ausland:


Das nach dem neuesten Stand der Wissenschaft entwickelte System wurde rund um die Welt schon über 15.000 mal installiert. Der Skytower in Auckland, Neuseeland ist ein Beispiel für die Eignung dieser Technik zum Schutz unterschiedlichster Bauformen und Objekten.

Am 21. Juli 1999 wurden durch das ERITECH® System 3000 16 Einschläge gekoppelt und abgeleitet. Videoaufnahmen zeigen dieses spektakuläre Ereignis. Bei jeder Annäherung des Blitzes wird von dem Dynasphere ein Fangvolumen erzeugt,  das stärker ist als die an der Gebäudestruktur entstehenden Fangentladungen. Dadurch ist die Kopplung zwischen der Fangeinrichtung und dem ankommenden Leitblitz sicher gestellt.

 

 

 

Durch das ERITECH® SYSTEM 3000, das auf dem Centerpoint Tower in Sydney installiert ist, sind seit 1995 40 und mit dem Central Plaza in Hongkong 20 Einschläge abgeleitet worden. Diese beeindruckenden Werte zeigen, welche Schutzwirkung mit ERITECH® System 3000 erzielt werden kann.

 

 

 

Info-Broschüre System 3000


Hier können Sie die Informationen zum System 3000 im PDF-Format herunterladen.

Sie ist als Erstinformation gedacht.

Drucken | Drucken |Bookmark